© 2009 evaluamus GmbH, info@pr-evaluation.de
Home
    Literatur  
 
Profil
Drei-Säulen-Prinzip
Unsere Philosophie
Leistungen
Team
     
    EXPERTISE
    Strategische PR-Evaluation
PR-Evaluationsmodell
PR-Evaluationsplan
Performance-Analyse
Krisenevaluation
Evaluationsinstrumente
Aktuelle Aufsätze
Termine
Literatur
     
    EVALUATION A-Z
    Beratung
Fachliteratur
    Mera DO-IT-
    YOURSELF

    Jahrbuch PR-Evaluation
    Sammelband PR-
    Evaluation

    Weitere Projekte
Medienresonanzanalyse
Software
Schulung
Vorträge
Wettbewerbsanalysen
     
    DER VERLAG
    Mera DO-IT-YOURSELF
Weitere Projekte
     
    Download
Kontakt
Impressum
Home
     
    nach oben
   

 

 

 

 

 

Medienresonanzanlyse DO-IT-YOURSELF


Beide Handbücher wurden 2012 überarbeitet und aktualisiert,sowohl die Ausgabe für Microsoft Office 2003 als auch für 2007/2010! Sie zeigen, wie Sie Ihre individuelle Medienresonanzanalyse in Eigenregie mit Bordmitteln erstellen können. Jeder Schritt wird detailliert anhand von Screenshots dokumentiert und ausführlich beschrieben!



"Medienresonanzanalyse DO-IT-YOURSELF 2007" von Nanette Besson und Heike Kosubek (2. Auflage 2012)
Für Micrososft Office 2007 oder 2010.


"Medienresonanzanalyse DO-IT-YOURSELF" von Nanette Besson (2. Auflage 2012). Für Micrososft Office 2003 oder 2000.

Auf 90 Seiten wird Ihnen in Kleinschritten mit Hilfe zahlreicher farbiger Screenshots beschrieben, wie Sie eine Datenbank anlegen, Tabellen und Grafiken erzeugen und eine repräsentative Powerpoint-Präsentation erstellen können! Für den Einzelpreis von € 19,90 inkl. Porto und Versand schicken wir Ihnen gerne die gewünschte Menge an Exemplaren für Sie, Ihre Mitarbeiter oder Studenten! Hier finden Sie Beispielseiten als PDF.  Zum Bestellen schicken Sie einfach eine Email an Frau Dr. Besson !

Sollten Sie nicht die Muße haben, sich in Heimarbeit einzuarbeiten, können Sie auch den dazugehörigen, eintägigen Workshop bei oeffentlichkeitsarbeit.de in Heidelberg besuchen!


Das Verfahren


Das Verfahren geht so: Sie beschaffen sich die Clippings für Ihr Unternehmen von einem der bekannten Dienstleister.

Die Clippings geben Sie in eine Excel-Datenbank ein...

...dann erstellen Sie mit Hilfe verschiedener Excelfunktionen individuelle Tabellen und Listen...

...auf der Basis dieser Tabellen entwerfen Sie Ihre Medienresonanz-Grafiken...

...und verknüpfen diese automatisch mit Ihrer z.B. monatlichen Medienresonanzanalyse im Powerpoint!

Ein einfaches, vollständig kompatibles System, das den Erfolg Ihrer Medienarbeit transparent und anschaulich demonstriert!

Excelvorkenntnisse sollten vorhanden sein.

Für telefonische Beratung stehen wir anschließend natürlich immer zur Verfügung!

Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Besson !



 

nach oben